Momlife

Momlife · 17. Februar 2019
Der Blick auf Mütter ist gnadenlos. Die Zeiten der leisen Verurteilung und des Flüsterns sind vorbei. Heute wird laut geurteilt. Bämm! Direkt ins Gesicht. Stelle in Gesellschaft eine Frage zum Thema Stillen, Familienbett, Impfung oder Tragen und beobachte was passiert. Feuer frei. Geh in Deckung vor Verbalattacken.

Momlife · 15. Januar 2019
Windeln sind für uns Familien ein riesiges Thema. Kein Wunder, denn im Schnitt wickeln wir unsere Kinder 6.000 Mal bis sie trocken sind. Rund 2.200 Windeln fallen dabei im ersten Jahr an. Es lohnt sich also nach der richtigen Windel zu suchen. Nicht nur weil der empfindliche Babypopo die meiste Zeit in der Windel eingepackt ist, sondern auch, weil wir mit einer günstigeren Alternative eine Menge Geld sparen können. Vielleicht ist diese Alternative die Windel von bella baby Happy.

Momlife · 18. November 2018
Stillen ist so viel mehr als Nahrungsaufnahme. Stillen ist Einschlafhilfe, Trostspender, Seelenbalsam. Ich finde es großartig, dass ich die Bedürfnisse meines Kindes auf so einfache Weise erfüllen kann – auch noch kostenlos. Nachts kann das Stillen allerdings zu einer Belastungsprobe werden. Durchschlafen mit Baby, wie kann das funktionieren?

Momlife · 29. Oktober 2018
Das Thema Babyschlaf beschäftigt uns Eltern wie kein anderes. Wir haben es alle schon mal gehört oder gar gesagt: "Mein Baby schläft nicht", "Wie bekomme ich mein Baby zum Schlafen?", "Wie schläft mein Baby durch?". Eins vorweg: Den ultimativen Tipp für guten Babyschlaf gibt es nicht.Das hast Du sicher auch schon festgestellt. Aber es gibt einige gute Tipps und Infos, so dass wir Eltern uns nicht mehr allein und besser verstanden fühlen.

Momlife · 05. Oktober 2018
Der erste BH ist ein Meilenstein für jedes Mädchen. Mit 13 Jahren trug ich stolz ein Bustier unter meinen weiten T-Shirts. Ich hätte mich sicher nicht so darüber gefreut, hätte ich damals gewusst, dass der BH später das erste ist was ich zuhause nach der Arbeit ausziehe. Wusstest du, dass ca. 80% der Frauen BHs in der falschen Größe tragen?

Momlife · 01. Oktober 2018
Man kann seinen Ausflug in die Stadt noch so gut planen, meistens muss man dann wickeln, wenn es am wenigsten passt. Was machst du, wenn kein Wickelplatz in der Nähe ist oder das öffentliche Klo widerlich? Im Café die Windel wechseln während neben dir jemand versucht seinen Schokokuchen zu genießen, draußen auf der Parkbank? Was ist, wenn es regnet? Ab ins Familienbüro lautet die Antwort. Jedenfalls in der Stadt Gelsenkirchen. Das was ich dort gesehen habe, wünsche ich mir für jede Stadt.

Momlife · 25. September 2018
Kofferpacken ist immer eine Herausforderung. Beim Reisen mit Baby nimmt das Packen nochmal andere Dimensionen an. Ich war wochenlang beschäftigt mit den Fragen „was nimmt man mit?“ und „was braucht man?“. Unser erster Familienurlaub sollte ohne Langstreckenflug auskommen und da sich der Spätsommer dieses Jahr von seiner besten Seite zeigt, war schnell klar, dass wir in der Nähe bleiben: Für eine Woche mit dem Auto an die Ostsee. Heute, an Tag 4, gibt es einen Bericht zu unserer Packliste.

Momlife · 22. August 2018
Ein Baby braucht nicht viel. Es braucht vor allem Liebe und Geborgenheit. Und doch wird die Einkaufsliste für den Nestbau immer länger und länger. Was braucht man für ein Baby? Die folgenden Dinge haben wir uns vor oder kurz nach der Geburt zugelegt. Einiges aus der Baby-Erstausstattung hat unser Leben enorm erleichtert. Auf manche Dinge hätten wir auch gut verzichten können.

Momlife · 28. Juli 2018
Kaum ein Thema beschäftigt Familien so sehr wie der Schlaf der kleinen Sprösslinge. Gut, da wäre noch die Verdauung, aber heute bleiben wir mal beim Babyschlaf. Mit dickem Bauch und ohne Ahnung habe ich mich in der Schwangerschaft natürlich schon schlau gemacht es zu beachten gibt bei Babys Schlaf. Man findet eine Menge Informationen zu dem Thema und so fühlte ich mich gut vorbereitet. Dachte ich! Eins verrate ich vorab: Ich bin froh, die Federwiege von Swing2Sleep entdeckt zu haben.

Momlife · 20. Juli 2018
Elf Nackte Babys liegen mit ihren Mamis auf dem Boden, dazwischen eine Menge bunter Tücher, Spiegel und Bälle. So startete unsere erste PEKiP Stunde. Beim Prager Eltern-Kind-Konzept geht es um Frühförderung, um die Stärkung der Eltern-Kind-Bindung und nicht zuletzt um eine Plattform für den Austausch unter Müttern und Vätern. Väter? Die sieht man leider eher selten in den PEKiP Kursen. Ich erzähle euch in diesem Beitrag von unserer ersten PEKiP Stunde.

Mehr anzeigen