· 

Krabbeln, spielen, toben – Das geht stilvoll und schadstofffrei auf unserer Krabbelmatte von Toddlekind

Werbung*  Ich hatte mir in der Schwangerschaft vorgenommen, dass unser Wohnzimmer nicht zum ausgelagerten Kinderzimmer wird. Es sollte eine Ruheoase bleiben ohne herumfliegendes Spielzeug. Das hat nicht so gut geklappt, ist aber auch gar nicht schlimm. Hätte ich mir ja denken können, dass unser Sohn gerne dort spielt wo wir uns aufhalten. Ich finde es sogar ganz praktisch in der offenen Küche werkeln zu können und die Brombeere beim Spielen im Wohnzimmer gleichzeitig immer im Blick zu haben. Jetzt, wo das Wetter so schön ist, haben wir den Spielbereich sogar noch auf den Balkon ausgeweitet. Mit der offenen Terrassentür ist der Spielbereich gleich viel größer und mit unserer neuen Krabbelmatte von Toddlekind sieht der auch noch chic aus und ist gemütlich und praktisch.

Spielen auf dem Balkon macht auf der Krabbelmatte doppelt Spaß
Spielen auf dem Balkon macht auf der Krabbelmatte doppelt Spaß

Stilvolle Krabbelmatten sind selten

Design spielt bei mir Zuhause eine wichtige Rolle. Ich mag klare Formen, viel Weiß und ausgewählte harmonierende Farben, damit sich alle wohlfühlen. Das stellt mich immer wieder vor Herausforderungen, wenn es um Spielzeug und Ausstattung für die Brombeere geht, mal abgesehen davon, dass mit dem Baby auch das Chaos bei uns eingezogen ist. Bei der Auswahl einer geeigneten Krabbelmatte bin ich fast verzweifelt. Sie sollte nicht nur gut aussehen, sondern auch schadstofffrei und meinem Baby und mir Komfort bieten. Schließlich verbringen wir beim Spielen viel Zeit auf dem Boden. Ich bin letztes Jahr einen Kompromiss eingegangen und bei uns ist eine dünne Krabbelmatte in Anthrazit eingezogen. Nicht gerade eine Augenweide, doch das Spielen mit Bauklötzen und Schiebeautos funktioniert auf der Matte prima. Stöße fängt sie zwar ab, aber dass sie so dünn ist, tut es noch mächtig weh, wenn man plumps macht.

Samantha hat die Lösung für stilbewusste Eltern

Ähnlich wie mir, erging es Samantha, Mutter von zwei Kindern. Doch hat sie sich nicht mit einem Kompromiss zufriedengegeben. Sie hat die Marktlücke erkannt und die perfekte Krabbelmatte für stilbewusste Eltern entwickelt. Die Toddlekind Krabbelmatte hat alle Vorzüge der bekannten quietschbunten Puzzlematten, aber sieht so chic und edel aus wie ein hochwertiger Teppich. Es gibt die Krabbelmatten in zwei verschiedenen Stilen, skandinavisch inspiriert mit geometrischen Formen und im Stil eines Perser-Teppichs. Wir haben uns für ein graues Exemplar aus der nordischen Kollektion entschieden. Die Krabbelmatte ist nicht nur schadstofffrei, sondern passt perfekt in unsere Einrichtung. Wir haben die mittlere Größe gewählt. Die passt momentan perfekt für den verfügbaren Platz. Wenn wir später vielleicht doch noch das Kinderzimmer zum Spielen nutzen, können wir die Matte einfach erweitern. Praktisch auch für kleine Babys: Solange die Kleinen sich noch nicht fortbewegen können, reicht eine kleine Größe und später kann man dann einfach anbauen.

Schnell aufgebaut und schnell wieder weggeräumt

Die Toddlekind Krabbelmatten lassen sich super einfach nahtlos zusammenstecken und mit den Randstücken sieht die Matte wie ein Teppich aus. Man kann verschiedene Muster legen und die Größe variieren in dem man unterschiedlich viele Puzzleteile zusammenfügt. Ich habe die Puzzlematte länglich auf dem Balkon aufgebaut. So haben wir richtig viel Platz zum Spielen. Im Wohnzimmer kommt sie im Quadrat zum Einsatz. Sie lässt sich ganz einfach reinigen. Beim Staubsaugen nimmt man am besten einen Bürstenaufsatz, damit die Matte durch die Saugkraft nicht beschädigt wird. Die Matte ist eigentlich für den Inneneinsatz konzipiert, aber wir haben bis jetzt ganz gute Erfahrungen draußen auf dem Balkon gemacht. Die Matte schützt vor Kälte und ist einfach viel gemütlicher als der harte Steinboden. Abends holen wir die Matte wieder rein. Das geht zum Glück ganz leicht und schnell.

5 Sterne für Toddlekind

Wir haben die Krabbelmatten in den letzten Wochen ausgiebig getestet und kräftig bespielt. Wenn du eine Krabbelmatte suchst, die nicht nur schadstofffrei ist und neutral riecht, sondern auch richtig gut aussieht, dann schau‘ mal bei Toddlekind vorbei. Nebenbei unterstützt du damit ein junges Unternehmen, das von einer Mutter gegründet wurde.

Toddlekind Krabbelmatte mit Spielzeugkiste und Spielzeug für Kleinkind im Wohnbereich

*Dieser Artikel gibt meine eigene Meinung und meine persönlichen Erfahrungen wieder. Die ToddleKind Krabbelmatte wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Dieser Umstand beeinflusst meine Meinung weder positiv noch negativ.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0